#11 Jessica Weiss - Journalistin, Unternehmerin und Mutter - wie geht das alles zusammen?

Episode 11 May 24, 2020 01:32:26
#11 Jessica Weiss - Journalistin, Unternehmerin und Mutter - wie geht das alles zusammen?
UNSHARED - der Social Media Podcast mit masha
#11 Jessica Weiss - Journalistin, Unternehmerin und Mutter - wie geht das alles zusammen?
/

Show Notes

Wenn wir von Social Media sprechen, dann darf eine Person nicht fehlen: Jessica Weiss von Journelles (früher: LesMads). Sie gehört zu den Modebloggerinnen der ersten Stunde und ist mittlerweile seit 13 Jahren im Geschäft. Mit ihr sprach ich über die Anfänge von Social Media, ihren Werdegang, ihre Herausforderungen heute und wie sie ihre Rolle als Mutter mit ihrer Rolle als Unternehmerin unter einen Hut bekommt. Das Gespräch gibt, glaube ich, sehr viel Einblick in die Szene und beleuchtet das Business, aber auch Jessie's private Seite kommt nicht zu kurz und vor allem fand ich es auch schön mit ihr über das Thema Scheitern zu reden. Am Ende haben wir sogar noch mehr Gemeinsamkeiten entdeckt, als ich dachte. Macht es euch also gemütlich, denn wir gehen zusammen auf eine kleine Zeitreise.

Jessicas Blog:

https://www.journelles.de/

Jessicas Instagram:

https://www.instagram.com/journelles/

Episode Transcript

No transcript available...

Other Episodes

Episode 1

January 31, 2020 01:35:58

#1 Anuthida - Mental Health, ihre kulturelle Identität und wie es war, bereits mit 17 im Fokus der Öffentlichkeit zu stehen

In Unshared spricht Anuthida das erste Mal über ihre Jugend, die sich sicherlich von den Erfahrungen vieler unterscheidet. Als Finalistin von Germanys Next Topmodel stand sie bereits mit 17 im Fokus der Öffentlichkeit und musste neben einigen schönen, auch viele schwierige Herausforderungen meistern. Außerdem sprechen wir über ihr Suche nach der eigenen kulturellen  Identität zwischen Thailand und Deutschland, die damit verbundenen Klischees und Drogenmissbrauch. Diese Folge ist eine emotionale Achterbahnfahrt.  ...

Listen

Episode 2

February 09, 2020 01:22:01

#2 Riccardo - über Homophobie, Mobbing, Vorbilder und die perfekte Nase

Riccardo Simonetti ist Entertainer, Autor - und ein langjähriger Freund von mir.  Ich bewundere es, wie er politische Themen mit Glitzer und Entertainment verbindet. Außerdem ist Riccardo ein kluger Kopf, der viel Ehrgeiz und Disziplin an den Tag legt, um seinen großen Traum wahr werden zu lassen und uns auf Social Media immer wieder mit seinem Humor zum Lachen bringt. Wir sprachen über seine Kindheit in einem bayerischen Dorf, über einige seine lustigsten Eigenschaften, über seine großen Vorbilder Britney, Lana und Lindsay, über Sexualität, Mobbing und warum er öffentliche Verkehrsmittel meidet. Insgesamt ist das eine intensive Folge, die einen Blick hinter die Glitzerwelt von Riccardos Leben zulässt und so vielseitig ist, wie er ist.  ...

Listen

Episode 3

February 16, 2020 01:36:44

#3 Angela - Nachhaltigkeit, Bulimie und der Weg von ganz oben nach ganz unten und wieder zurück

Der Gast dieser Episode ist Angela Doe aus München und in meinen Augen der Inbegriff einer sogenannten Sinnfluencerin. Sie ist außerdem Bloggerin der ersten Stunde und mittlerweile sogar auch Autorin. Wir sind bereits seit einigen Jahren  miteinander befreundet, sind gemeinsam durch Höhen und Tiefen gegangen und  diese Vertrautheit wird in dieser Folge besonders deutlich. Es ist nämlich weniger ein Interview, sondern wirklich ein Gespräch unter Freundinnen, die sich länger nicht mehr gesehen haben. Wir sprechen über Angelas Bulimie, ihren Tiefpunkt vor einigen Jahren, ihren neu geschöpften Optimismus, aber wir werfen auch ein Blick auf die Social Media Welt von damals und schwelgen ein bisschen in alten Erinnerungen. Ich glaube, diese Folge dürfte deswegen auch besonders die ansprechen, die damals auch schon gerne bei meinem ersten Podcast "Matchalatte" mit Lisa Banholzer zugehört haben. Und jetzt, Vorhang auf für Angela! ...

Listen